Bartmeisen

Bartmeisen sind stetig in Bewegung. Sie hüpfen im Schilf von einem Halm zum anderen. Unermüdlich fressen sie die Samen des Schilfes und scheinen nie satt zu werden. Möchte man ein Foto von Ihnen machen ist meist ein Halm im Weg. So ist Geduld gefragt.

Seeadler Winter 2020

Dieses Jahr im Frühjahr standen Seeadler auf dem Programm. Unglaublich faszinierende Vögel. In der kleinen Galerie sind einige meiner Bilder zu betrachten.

Spanien 2019

Die folgenden Bilder sind im Frühjahr diesen Jahres in Spanien entstanden. „Hide de Calera“. Fotoverstecke nahe dem kleinen Ort Calera y Chozas in der Provinz Toledo, ungefähr 130 km von Madrid entfernt, nicht weit von der bekannten Extremadura.

Pusztaszer 2018

Eine Woche Intensivfotografie in Ungarn. Mit Freunden zu Gast bei Bence Mate. Ein unvergessliches Erlebnis, waren die Motive doch so nah.

Nix Neues oder doch!

Nun ja, hatte fast vergessen, dass ich eine Website besitze. Sollte ich mal wieder aktualisieren. Hab ich, unter Vogelfotografie sind einige neue Bilder zu sehen. Und der Neusiedler See 2016 ist auch noch neu.

Neusiedler See 2016

Im Frühjahr 2016 konnte ich mit ein Paar Freunden den Neusiedler See in Österreich besuchen. Eine Woche mit vielen Highlights und natürlich jede Menge Bildern machten die Reise zu einem Erfolg. Ein Teil der Fotografien sind in der folgenden Galerie zu bewundern.

Hortobágyi-Nationalpark

Der Hortobágyi-Nationalpark beherbergt eine unglaubliche Artenvielfalt. So konnte ich dieses Jahr im späten Frühjahr viele für mich neue Spezies aufnehmen. Viel Spaß beim Anschauen.  

Eisvogel

Steigflug: Für mich ist ein kleiner Traum in Erfüllung gegangen. Einen Eisvogel im Flug und dann auch noch mit Fischchen zu fotografieren. Yippie!

2015

Auf dieser Seite möchte ich einen Streifzug meines fotografischen Jahres 2015 zeigen. Besondere Hightlights waren für mich die Begegnung mit einer Sperlingskauzfamilie im Frühsommer und die regelmäßigen Besuche eines Eisvogels an meinem Gartenteich. Außerdem freue ich mich, dass ich zwei für mich neue Schmetterlingsarten gefunden habe. Einfach auf die 2015 in der Überschrift klicken.