Blog

Stehenbleiben und den Moment des Augenblickes genießen.                  „Einfach auf die Überschriftenzeile klicken“

Hortobágyi-Nationalpark

Der Hortobágyi-Nationalpark beherbergt eine unglaubliche Artenvielfalt. So konnte ich dieses Jahr im späten Frühjahr viele für mich neue Spezies aufnehmen. Viel Spaß beim Anschauen.

Eisvogel

Steigflug: Für mich ist ein kleiner Traum in Erfüllung gegangen. Einen Eisvogel im Flug und dann auch noch mit Fischchen zu fotografieren. Yippie!

2015

Auf dieser Seite möchte ich einen Streifzug meines fotografischen Jahres 2015 zeigen. Besondere Hightlights waren für mich die Begegnung mit einer Sperlingskauzfamilie im Frühsommer und die regelmäßigen Besuche eines Eisvogels an meinem Gartenteich. Außerdem freue ich mich, dass ich zwei für mich neue Schmetterlingsarten gefunden habe. Einfach auf die 2015 in der Überschrift klicken.

Neues

Mit obigen Bild habe ich die Rubrik Farben und Formen eröffnet. Es zeigt eine Macroaufnahme einer Zanderrückenflosse in der Laichfärbung. Gleichzeitig sind in der Galerie „Pflanzen und Pilze“ nun endlich Aufnahmen von Pilzen zu sehen.

Sperlingskauz

Der Sperlingskauz  ist die kleinste in Mitteleuropa heimische Eule. Auch weltweit gehört er zu den Zwergen unter den Eulenvögeln. Er ist ein Bewohner  montaner Wälder und Wälder in Mittelgebirgslagen, aber er kommt auch in niedrig gelegenen Gebieten vor. Sperlingskäuze ernähren sich von Kleinsäugern und Kleinvögeln. Dieses Jahr hatte ich das Glück diesem Vogel zu begegnen und ich … [Read more…]

Zwiegespräch und Gezänk Teil II

So langsam geht die Vogelansitzfotografie dem Ende zu. Zur Zeit kommen recht viele Vögel zur Fütterung und so bleiben Streitereien nicht aus. Ich ersten Teil zeigte ich schon einige Bilder und möchte noch ein Paar weitere präsentieren. Viel Spass beim Anschauen.

Zwiegespräch und Gezänk

Immer wieder lassen sich in der Vogelfotografie Szenen mit zwei oder gar mehr Akteuren aufnehmen. Manchmal gibt es nur ein kurzes Zwiegespräch, das in einem Gerangel landet, oder es bleibt beim gegenseitigen Ignorieren. Hier eine Auswahl aus meinem Fundus. Viel Spass beim Durchklicken.  

Schwammerlzeit

Schwammerl sagt man in Bayern. Dieses Jahr habe ich das erste Mal versucht Pilze zu fotografieren. Gar nicht so einfach, ist doch im Wald nur wenig Licht. So suchte ich meine Motive überwiegend an den Waldrändern. Eine Auswahl an Bildern kann man nun in der folgenden Galerie betrachten.  

Macrozeit 2014

Oktober ist es und die heutige Tour war recht ernüchternd. Nur wenige Lebewesen zeigten sich auf der Wiese. So konnte ich nach langer Suche nur die eine oder andere Spinne entdecken. Hatte ich doch gehofft einen Gelbling zu finden oder gar den kleinen Feuerfalter im herbstlichem Gras. Obwohl es tagsüber noch recht warm ist und die Sonne … [Read more…]

Laubfrosch

Der Europäische Laubfrosch (Hyla arborea) ist ein Froschlurch, der zur Familie der Laubfrösche im weiteren Sinne (Hylidae) und zur Gattung der Laubfrösche (Hyla) gehört. Er ist der einzige mitteleuropäische Vertreter einer nahezu weltweit  verbreiteten Tierfamilie, die mit über 800 Arten zu den formenreichsten innerhalb der Amphibien zählt. (aus Wikepedia). Jedes Jahr im Juli findet man … [Read more…]